Future Mobility Conference

connect visions

Oktober 2022

Wie verändert sich die Stadt von morgen?

Erfahre mehr

Womit beschäftigen wir uns, wenn wir autonom reisen?

Erfahre mehr

Wie reisen wir zwischen Städten?

Erfahre mehr

Wie gestalten wir moderne Logistik?

Erfahre mehr

"Als Team sehen wir in Zukunft eine nachhaltige Mobilität, welche uneingeschränkt die individuellen Bedürfnisse der Menschen berücksichtigt und um diese herum gestaltet wird."

Warum future Mobility Conference?

Industrie und Forschung machen in allen Bereichen der Mobilität enorme technische Fortschritte, aber konzeptübergreifende Strömungen werden zu selten zusammen gebracht. 

Hier setzt die Future Mobility Conference an und bringt alle Visionäre zusammen.

Sie erwartet ein außergewöhnliches Konferenzkonzept und ein Veranstaltungstag voller Visionen, Ideen und Möglichkeit zum Netzwerken.

Dr. Sandra Wolf

"Wenn wir in die Zukunft schauen, muss die Stadt der Zukunft vom Menschen her gedacht werden. Das Produkt kann immer nur ein Teil davon sein“

Wie bringen wir Visionen zusammen?

Ein Mix verschiedener Veranstaltungselemente sorgt dafür, dass Sie als Teilnehmer nicht nur Ihr Netzwerk vergrößern, sondern selbst inspiriert werden, neue Sichtweisen kennenlernen und selber kreativ werden.

Nicht nur als Speaker, sondern insbesondere in den Workshops können Sie Ihre Vision der Mobilität von morgen teilen und andere Teilnehmende inspirieren.

Begleitet wird der Veranstaltungstag von zahlreichen Networkingmöglichkeiten, einem kulinarischen Angebot (im Ticketpreis enthalten) und verschiedenen Exponaten unserer Partner.

person_outline

Speaker

person_outline

Workshops

person_outline

Networking

Workshops 2021

Unterschiedliche Workshops bieten allen Teilnehmenden die Möglichkeit, Ihre Visionen zu den einzelnen Themen zu teilen.
So entsteht ein interdisziplinärer und kreativer Austausch zwischen alles Teilnehmenden.

person_outline

Workshop 1

Wie sieht die Stadt der Zukunft aus?

person_outline

Workshop 2

Womit beschäftigen wir uns, wenn das Auto autonom fährt?

person_outline

Workshop 3

Wie reisen wir zwischen Städten?

person_outline

neu ab 2022

Wie sieht die Logistik der Zukunft aus?

Future mobility conference 2022

Die erste Future Mobility Conference war ein Erfolg! An diesen Erfolg knüpfen wir an und haben das Konzept der Konferenz noch weiter verbessert. 
Die FMC 2022 wird noch größer, noch inspirierender und öffnet die Türen für alle interessierten Besucher!

check

Visionen

Lassen Sie sich inspirieren.

check

Workshops

Erarbeiten Sie gemeinsam Lösungen für die Mobilität der Zukunft.

check

Rahmenprogramm

Sie erwartet ein abwechslungsreiches Programm.

check

Für alle Personen

Die Future Mobility Conference 2022 öffnet nun auch die Türen für alle interessierten Privatpersonen!

"Wir wollen einen allumfassenden Co-Piloten bieten. Im Fokus haben wir den Individualverkehr, der allerdings über das Auto hinausgeht"

Dr. Stefan Hamerich

Vergrößern sie ihr netzwerk und werden Sie Teil der Community rund um die Mobilität von Morgen!

check

Technologieoffen

Lösungen für die Mobilität von morgen möchten wir unvoreingenommen vor dem Hintergrund der Technologieoffenheit finden.

check

von Startup bis Global Player

Die Community rund um die Future Mobility Conference schließt sowohl kleine Startups und Global Player mit ein.

check

Ganzheitlich

Auf der Future Mobility Conference wird die Mobilität ganzheitlich betrachtet, ohne ein Mobilitätskonzept von Beginn an zu bevorzugen.

Das Netzwerk

Die Future Mobility Conference bietet die Plattform, das eigene Netzwerk zu vergrößern und Teil der Community rund um die Future Mobility Conference zu werden!

Das Tagesprogramm ist explizit so gestaltet, dass Sie ausreichend Möglichkeiten bekommen, mit anderen Teilnehmern ins Gespräch zu kommen und Ihre Vision der Mobilität von morgen zu teilen. 

Auf der Future Mobility Conference sind alle Unternehmensformen willkommen. Wir haben uns zum Ziel gesetzt, auch kleine Unternehmen und Initiativen mit Global Playern zu verbinden. So profitieren alle.

Langfristig haben wir uns das Ziel gesetzt, aus unserem Netzwerk heraus Innovation zu fördern. Dies können Modellstudien, Prototypen oder auch Startups sein. 
Als Organisationsteam rund um die Future Mobility Conference haben wir das Ziel, unseren Beitrag zu einer besseren Welt zu leisten. 

connect visions.

Sie möchten noch stärker profitieren?

Sie möchten noch stärker von dem Netzwerk rund um die Future Mobility Conference profitieren?

Werden Sie Teil unseres neuen Netzwerkes und kommen Sie in den Genuss vieler Vorteile eines aktiv geführten Netzwerkes!

Kontaktieren Sie uns, um über eine mögliche Aufnahme in das Netzwerk zu sprechen.

Max Beitler

Head of
Marketing

Network Manager

Robin Köhnlein

"Wenn wir gemeinsam arbeiten, werden wir die Zukunft besser verteilen können und somit Realität werden lassen"

Speaker 2021

Dr. Sandra Wolf

Riese & Müller

Dr. Stefan Hamerich

Cerence

Hendrik Behling

mu-zero HYPERLOOP

Robin Köhnlein

mu-zero HYPERLOOP

Noah Scheider

mu-zero HYPERLOOP

Susanne Strasser

HEAG mobilo

Hermann Fedra

AEP Solutions GmbH 

Prof. Dr. Matthias Vieth

Studiengangsleiter Hochschule Darmstadt

Dr. Roland Lentz

Lentz Research+Management

Christian Willig

sydys AG | signitron GmbH

Der Aufbau einer nachhaltigen Wissensbasis 

FUture Mobility Cycle 

Um Lösungen für die Zukunft zu finden, müssen wir die Konferenz neu denken. Neue Problemstellungen erfordern innovative Konzepte.

Wir haben den Future Mobility Cycle entwickelt und können gemeinsam mit unserem Netzwerk die Mobilität von morgen mitgestalten.

Der Begriff "Future Mobility Cycle" bezeichnet die Dokumentation des Outputs der Konferenz und gleichzeitig die Verwendung als Input für die nächste Future Mobility Conference.

So ist sichergestellt, dass die Wissensbasis wächst und die Diskussionen nachhaltig dokumentiert werden.

"Wir wollen die Mobilität von morgen zugänglich, sicher, vernetzt und umweltfreundlich gestalten"

Susanne Strasser

gemeinsam die Zukunft gestalten

Hauptsponsoren

Partner

Unterstützer

Ein Projekt des

Team

Old ways won't open new doors.

Julius Reis

Head of
Finance, Legal and Administration

Max Beitler

Head of
Marketing

Felix Keller

Head of
Event and Stakeholder Relation

Kai Ruf

Vorstandsvorsitzender Lab³ e.V.

Sandra Wolff

Event and Stakeholder Relation

Saber Asghari

Finance, Legal and Administration

Chiara Heimann

Marketing

Elen Santrosyan

Marketing

Noah Weil

Sponsor Relations

Die Future Mobility Conference ist teil des LAB³ e.v.

der verein

Gemeinsam mit LAB³ e.V., unserem Träger und Förderer, bauten wir die Future Mobility Conference unter dem Label Connect-Visions auf und haben seither viele Projekte und Veranstaltungen gemeinsam umgesetzt. Diese Institution schafft für uns einen wichtigen Beitrag zur Infrastruktur und bietet mit der lebendigen Community sowie dem Partner HUB31 das richtige Fundament für uns als Team und Reallabor des LAB3 e.V. für Südhessen.

Mehr erfahren

Contact Us

Sie möchten Partner werden?
Sie möchten Ihre Vision teilen?
Sie haben ein allgemeines Anliegen?